SOFORT-LOGO

sofortkredit-guru

Der Guru findet für Sie den schnellsten Kredit zum besten Zins.

Online Kreditvergleich mit Sofortzusage

KREDIT UMSCHULDEN UND SPAREN!

Sie sitzen immer noch auf Ihren Altkrediten und haben das Gefühl Monat für Monat zu viel zu bezahlen? Dann geht es Ihnen wie vielen anderen Kreditnehmern in Deutschland, die über zu hohe Zinsen für Ihre laufenden Kredite klagen. Dabei können Sie gerade jetzt dank der niedrigen Kreditzinsen eine Menge Geld einsparen!

Mit Sofortkredit-Guru finden Sie aus einer Vielzahl von Kreditanbietern Ihr passendes Angebot – ganz bequem online über unseren Kreditrechner. Jetzt vergleichen und noch heute Kredit umschulden!

Laufende Kredite prüfen

Angebote auf Sofortkredit-Guru vergleichen

Kredite umschulden & bares Geld sparen

ratgeber

Was ist eine Umschuldung?

Bei einer Umschuldung handelt es sich um eine Form der Anschlussfinanzierung. Sie nehmen einen günstigeren Kredit auf, um laufende Darlehen abzulösen. Besonders bei Finanzierungen mit langer Laufzeit machen sich die Zinsunterschiede über die Jahre stark bemerkbar. Wenn Sie Ihren Kredit früher ablösen, als mit Ihrer Bank vereinbart wurde, ist von einer Sondertilgung die Rede. Egal, ob es sich bei Ihrem aktuellen Kredit um einen Kleinkredit, einen Privatkredit, eine Händlerfinanzierung oder eine Baufinanzierung handelt, sobald Sie vorhaben diese unter Zuhilfenahme eines neu aufgenommenen Kredites abzulösen, handelt es sich um eine Umschuldung.

Wann lohnt sich das Umschulden eines Kredits?

Bei Sofortkredit-Guru bieten wir Ihnen verschiedene Kreditvarianten an, damit Sie genau den Umschuldungskredit finden, der zu Ihnen passt. Möchten Sie bei gleichbleibender Ratenhöhe schneller Schulden abbauen oder benötigen Sie eine längere Laufzeit, um mehr Flexibilität für andere Investments zu bekommen?

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass die Kreditvergabe bonitätsabhängig ist. Prüfen Sie am besten vorab Ihren Schufa-Score. Manchmal sind dort veraltete Einträge gespeichert, deren Löschung Sie beantragen können. Haben Sie nur eine mäßige oder gar schlechte Bonität, kann sich dies negativ auf die Höhe der Zinsen auswirken oder die gesamte Kreditaufnahme erschweren. In so einem Fall sollten Kreditnehmer lieber auf die Umschuldung verzichten.

Eine Umschuldung lohnt sich vor allem dann, wenn …

  • Sie Ihren überteuerten Dispokredit tilgen wollen
  • der neue Kredit attraktivere Konditionen verspricht
  • die Zinsersparnis höher ist als die Vorfälligkeitsentschädigung
  • Sie die Anzahl Ihrer laufenden Kredite reduzieren möchten
  • Sie sich mehr Planungssicherheit wünschen
  • Sie mehr Handlungsspielraum benötigen (z. B. durch längere Laufzeit)
  • Sie einen weiteren Kredit aufnehmen möchten
  • Sie Geld für die Schlussrate Ihres Autos benötigen

Kredit umschulden - wie gehts das?

Kredite umschulden ist denkbar einfach. Legen Sie sich zunächst Ihre Unterlagen zu den bereits laufenden Kreditverträgen heraus und vergleichen Sie die Kreditkonditionen. Wir führen Sie Schritt für Schritt zu Ihrem persönlichen Kreditangebot!

Schritt 1: Aktuelle Kreditbelastung überprüfen

offene Kreditsumme + Zinsen = alte Kreditlast

Werfen Sie dafür einen Blick in Ihren Tilgungsplan und schauen Sie, wie hoch die aktuelle Kreditsumme ist, die Sie noch zurückzahlen müssen.

Schritt 2: Mit Kreditrechner nach günstigem Umschuldungskredit suchen

Alte Kreditlast + Vorfälligkeitsentschädigung = Höhe des Umschuldungskredits

Tragen Sie in den Kreditrechner unter Kreditbetrag zunächst Ihre aktuelle Kreditbelastung (s. Schritt 1) inklusive, falls vorhanden, den anfallenden Betrag für die Vorfälligkeitsentschädigung und die Aufstockung ein, bestimmen Sie eine Laufzeit und wählen Sie unter Verwendung „Umschuldung“ aus. Sie sehen zunächst eine Übersicht möglicher Kreditangebote. Um ein persönlich auf Sie zugeschnittenes Angebot zu erhalten, tragen Sie bitte Ihre Daten in den Kreditrechner ein. Sie erhalten nach kurzer Zeit einen kostenlosen und unverbindlichen Anruf von Ihrem persönlichen Kreditberater.
Sollten Sie kein Angebot erhalten haben, kontaktieren Sie uns und wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Kreditantrag.

Schritt 3: Alten und neuen Kredit vergleichen

Alte Kreditlast > Höhe des Umschuldungskredits + Zinskosten = Kredit umschulden

Wenn die Kreditlast des neuen Kredits geringer ist als die Ihrer laufenden Kredite, ist es sinnvoll den Umschuldungskredit abzuschließen. Im Fall einer Umschuldung erhalten Sie von der verantwortlichen Bank die notwendigen Vollmachten zur Kreditablösung. Einige Kreditanbieter kümmern sich darum, dass die offene Summe direkt an die alte Bank überwiesen wird, bei anderen müssen Sie die Umschuldung selbst vornehmen. Für mehr Informationen lesen Sie bitte die allgemeinen Kreditbedingungen Ihres neuen Kreditgebers oder kontaktieren Sie uns.

Was sind die Vorteile einer Kreditumschuldung?

Die Vorteile beim Umschulden von Krediten liegen auf der Hand. Je nachdem was Ihnen am wichtigsten ist, haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten zu profitieren. Neben einem niedrigeren Kreditzins können Sie auch die Kreditrate neu verhandeln und gleich doppelt profitieren – egal, ob sie die Monatsrate erhöhen oder verringern möchten.

Senkung der finanziellen Belastung

Sie können Ihre Monatsrate herabsenken und Ihre Restschulden im selben Tempo weitertilgen. Die verschafft Ihnen mehr Flexibilität und reduziert Ihre finanzielle Belastung.

Schneller schuldenfrei bei gleichbleibender Kreditrate

Natürlich können Sie auch Ihre Rate beibehalten und somit Ihren neuen Kredit schneller tilgen. Durch den gesunkenen Sollzins sinkt zeitgleich auch der Zinsanteil innerhalb der neuen Rate. Sofern Sie also Ihren neuen Kredit mit derselben Monatsrate bedienen, sind Sie schneller Ihre Schulden los.

Von Zinsbindung proftieren

Abhängig von der Höhe Ihrer offenen Restschuld können Sie sich durch eine Umschuldung den derzeitigen Niedrigzins sichern. Selbst wenn die Kreditzinsen am Markt irgendwann wieder steigen, profitieren Sie auch weiterhin von den günstigen Zinskonditionen, welche zwischen Ihnen und dem Kreditgeber vereinbart wurden.

Verbessern des eigenen Bonitätsscores

Die Schufa und andere Auskunfteien begrüßen die Zusammenführung mehrerer Kredite. Wenn Sie Ihren teuren Dispositionskredit ablösen oder mehrere Kredite zu einem umschulden, kann sich dies positiv auf Ihren Bonitäts-Score auswirken.

Eigene Finanzen besser im Blick

Haben Sie gleich mehrere Kredite, kann es schnell sehr unübersichtlich werden. Verschiedene Raten, die zudem noch an unterschiedlichen Tagen fällig werden. Wenn Sie Ihre Kredite umschulden, zahlen Sie nur noch eine monatliche Rate zurück.

Einfachere Kreditkonditionen

Bei Altkrediten werden oft hohe Zinsen fällig. Wenn Sie Ihre Kredite umschulden, können Sie oft mehrere tausend Euro einsparen!

Welche Kreditarten lassen sich umschulden?

Dispokredit umschulden

Bei der Umschuldung von Dispositionskrediten können Sie häufig eine ganze Menge Geld einsparen. Haben Sie Ihr Giro-Konto einmal überzogen, erhebt die Bank nicht selten Dispo- und Überziehungszinsen im zweistelligen Bereich. Können Sie absehen, dass Sie Ihr Konto nicht binnen kurzer Zeit wieder ausgleichen können, sollten Sie nicht lange zögern und eine Umschulung auf einen günstigeren Ratenkredit vornehmen. Sie können wieder durchatmen und haben, dank der in Ihrem neu geschlossenen Kreditvertrag vereinbarten Monatsraten, deutlich mehr Planungssicherheit beim Begleichen Ihrer Restschuld.

Ratenredit umschulden

Wenn Sie bereits einen oder mehrere Ratenkredite aufgenommen haben, sollten Sie hin und wieder nachprüfen, ob es mittlerweile bessere Kreditangebote am Markt gibt. Wie groß Ihre Ersparnis letztlich ausfällt, hängt vom Zinssatz Ihres laufenden Kredits, der Restlaufzeit sowie der Restschuld des Darlehens ab. Besonders interessant: bei Möbelhäusern oder Autohändlern getätigte Ratenkäufe gelten ebenfalls als Ratenkredit bzw. Ratenfinanzierung und können dementsprechend durch einen anderen Kredit abgelöst werden.

Baufinanzierung oder Immobilienkredit umschulden

Sobald die Zinsbindung Ihrer Baufinanzierung endet, können Sie bei einem anderen Anbieter oft mehrere tausend Euro sparen, wenn Sie den Kredit umschulden. Haben Sie bspw. eine offene Restschuld von 100.000 Euro, können Sie durch einen günstigeren Zins pro Prozentpunkt etwa 80 Euro einsparen. Jedoch hat die kreditgebende Bank die Möglichkeit, eine Vorfälligkeitsentschädigung von Ihnen zu fordern, sofern die Sollzinsbindung noch gilt oder der Kreditvertrag noch keine 10 Jahre läuft. Nach Ablauf dieser 10 Jahre kann allerdings weiterhin eine Gebühr für die Übertragung der Grundschuld erhoben werden. Diese ist mit wenigen Hundert Euro jedoch eher gering und das allgemeine Sparpotential bei einer Umschuldung weiterhin recht hoch!

Autokredit umschulden

Wenn Sie Ihren bestehenden Autokredit umschulden oder die Restschuldversicherung Ihrer Finanzierung loswerden möchten, können Sie oft richtig sparen! Dies kann bereits dadurch erreicht werden, wenn Sie mit Ihren neuen Anbieter Rahmenbedingungen aushandeln können, die besser zu Ihnen passen – längere oder kürzere Laufzeit, höhere bzw. niedrigere Monatsraten etc. Prüfen Sie vor der Umschuldung ganz genau die geltenden Vertrags- und Ablösungsbedingungen Ihres laufenden KFZ-Kredits und bringen Sie in Erfahrung, ob Sie Ihren neuen Kreditgeber für die Abwicklung bevollmächtigen können oder ob Sie sich selbst um die Kündigung kümmern müssen.

Darauf müssen Sie beim Umschulden von Krediten achten

Damit Sie sehen, wie viel Geld Sie sparen, wenn Sie mit Soforkredit-Guru einen oder mehrere Kredite umschulden, benötigen Sie von Ihrem aktuellen Kreditgeber folgende Informationen:

  • Offene Restschuld zum Zeitpunkt der geplanten Kreditumschuldung
  • Angaben zu Zinsen und weiteren anfallenden Kreditkosten über die Restlaufzeit
  • Die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung

Berücksichtigen Sie die Vorfälligkeitsentschädigung

Die Vorfälligkeitsentschädigung ist eine Art Kompensation für die Zinszahlungen, welche Sie in der Zukunft an Ihren aktuellen Kreditgeber geleistet hätten, da diese entfallen, wenn Sie Ihren Kredit umschulden. Je nach Art des laufenden Kredits kann sich die Höhe der zu leistenden Vorfälligkeitsentschädigung unterscheiden.

Vorfälligkeitsentschädigung bei Ratenkrediten

Je nachdem wie lange Ihr Ratenkredit noch läuft, kann die Bank eine entsprechende Vorfälligkeitsentschädigung ansetzen. Liegt die Restlaufzeit bei mehr als einem Jahr, hat Ihr Kreditgeber das Recht maximal 1 % Ihrer offenen Restschuld einzufordern. Ist die Restlaufzeit hingegen kürzer als ein Jahr, darf er höchstens 0,5 % dafür ansetzen.

Vorfälligkeitsentschädigung bei Hausfinanzierungen

Die Höhe der zu erwartenden Vorfälligkeitsentschädigung ist bei Hausfinanzierungen gesetzlich geregelt. Dabei muss die Bank den konkret entstandenen Zinsschaden berechnen. Jedoch kann diese nur während der ersten 10 Jahre erhoben werden. Läuft Ihre Zinsbindung bereits seit mehr als 10 Jahren, können Sie Ihren Kredit mit einer Frist von sechs Monaten ohne Vorfälligkeitsentschädigung umschulden.

Vorfälligkeitsentschädigung bei Rahmen- und Dispokrediten

Im Fall von Rahmen- und Dispokrediten, bzw. bei anderen Krediten ohne Zinsbindung, müssen Sie keine Vorfälligkeitsentschädigung leisten und können diese ohne Entstehung weiterer Kosten zu jeder Zeit ablösen.

Wählen Sie die richtige Laufzeit

Die Wahl der richtigen Laufzeit ist ein entscheidender Faktor beim Einsparungspotential. Zum einen sollten Sie hier berücksichtigen, zu welchem Zweck Sie Ihren Kredit umschulden und zum anderen sollten Sie genau überlegen, wie hoch die monatliche Rate sein darf, die Sie problemlos leisten können. Möchten Sie gleich mehrere Kredite umschulden und in einem neuen Kredit zusammenführen, ist auch eine längere Laufzeit möglich. Im Grunde haben Sie hier zwei Möglichkeiten.

  • Können Sie weiterhin dieselbe Ratenhöhe leisten, haben Sie die Möglichkeit, dank der eingesparten Zinsen, die Laufzeit zu verkürzen, wodurch sich zugleich auch die gesamten Kreditkosten reduzieren.
  • Wenn Sie mehr finanziellen Freiraum wünschen, können Sie auch die Laufzeit beibehalten. So zahlen Sie dank der niedrigeren Zinsen einfach eine kleinere Monatsrate und haben mehr Flexibilität bei Ihren anderen Ausgaben.

Welche Voraussetzungen gelten beim Umschulden von Krediten?

Im Grunde gelten beim Abschluss einer Anschlussfinanzierung dieselben Voraussetzungen wie bei jedem anderen Kreditvertrag. Auch Ihre neue Bank wird zunächst überprüfen, ob Sie geschäftsfähig sind, über ein deutsches Konto verfügen und in Deutschland wohnhaft gemeldet sind. Ebenfalls werden auch Ihre Bonität sowie Ihr Einkommenssituation bewertet, denn all diese Aspekte können sich seit Ihrer letzten Kreditaufnahme verändert haben.

Häufige Fragen zum Thema Kredit umschulden

Haben Sie noch weitere Fragen? Die häufigsten haben wir hier für Sie zusammengefasst. Sollten Sie dennoch etwas anderes zum Thema wissen wollen, kontaktieren Sie uns gerne.

Wann kann ich einen Kredit umschulden?

Bei einer Umschuldung handelt es sich um eine vorzeitige Gesamttilgung, welche gemäß § 500 BGB zu jeder Zeit möglich ist. Jedoch bildet die Immobilienfinanzierung hier eine Ausnahme. Dort gilt weiterhin nur ein beschränktes Kündigungsrecht. Entsprechend § 489 können Sie erst nach Ende der Sollzinsbindung (10 Jahre nach der Auszahlung oder der letzten Vertragsänderung) umschulden.

Welche Unterlagen benötige ich für die Umschuldung?

Wenn Sie einen oder mehrere Darlehen umschulden möchten, müssen Sie bei Ihrem neuen Kreditgeber dieselben Unterlagen einreichen, die Sie auch bei Ihrem Erstvertrag vorlegen mussten:

  • Gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass)
  • Gehaltsabrechnungen der vergangenen 3 Monate oder den letzten Rentenbescheid
  • Kreditvertrag des aktuellen Darlehensgebers

Wie lange dauert es einen Kredit umzuschulden?

Je besser Sie sich vorbereiten, desto schneller können wir Sie bei der Umschuldung unterstützen. Wenn Sie den Vergleich über unseren Kreditrechner machen, erhalten Sie sofort eine Übersicht individueller Kreditangebote. Wählen Sie nun Ihren Favoriten aus und übermitteln Sie Ihre Anfrage mit einem einfachen Mausklick. Sie haben dann die Möglichkeit, sich über das Videoident- oder das Postident-Verfahren zu legitimieren. Sobald Sie alle notwendigen Unterlagen übermittelt haben, dauert die Bearbeitung nur wenige Werktage. In den meisten Fällen kümmert sich Ihre neue Bank um die restliche Abwicklung.

Was kostet es einen Kredit umschzuschulden?

Die Umschuldung eines oder mehrerer Kredite ist meistens ohne erwähnenswerte Zusatzkosten realisierbar. Je nachdem welche Vereinbarungen Sie mit Ihrer alten Bank getroffen haben, können auf rechtlicher Grundlage zwar vereinzelte Gebühren oder eine Vorfälligkeitsentschädigung (eine Entschädigungszahlung darf niemals mehr als 1% der Restschuld betragen) festgehalten worden sein, diese lassen sich jedoch meist bequem im Rahmen der Umschuldung begleichen. Kurz gesagt: wenn Sie das richtige Angebot auswählen zahlen Sie nicht drauf, sondern Sie sparen!

Warum ist der Verwendungszweck "Umschuldung" so wichtig?

Wenn Sie „Umschuldung“ als Verwendung angeben, erkennt Ihre neue Bank sofort, dass Sie nicht vorhaben einen zusätzlichen Kredit aufzunehmen, sondern andere umschulden und ggf. bündeln wollen. Dies vereinfacht die Gegenüberstellung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Bei einer Umschuldung ist nämlich nur die neue Monatsrate relevant, nicht aber die der laufenden Kreditverträge.

kredite auf einen blick

Sofortkredit

Der schnellste Weg zu Ihrem Darlehen - Kredite mit Sofortzusage.

Schnell-Kredit

Wenn es schnell gehen muss, sind online Kredite mit Sofortzusage der einfachste Weg.

Online Kredit

Die meisten Kredite lassen sich inzwischen komplett online abwickeln. Schließen sie hier Ihren Kredit bequem von zu Hause aus ab.

Kredit ohne Schufa

Ihre Hausbank verweigert Ihnen weitere Kredite? Mit dem Kreditrechner von Sofortkredit-Guru finden Sie die besten Kredite ohne SCHUFA-Eintrag.

Autokredit-Vergleich

Einige Banken haben für Autokäufer besonders gute Konditionen. Über unseren Autokredit-Vergleich sehen Sie, welche Banken aktuell am günstigsten ist.

Autokredit-Rechner

Sie fragen sich, mit welchen Konditionen, Monatsraten und Laufzeiten Sie für Ihr Traumauto rechnen müssen? Unser Autokredit-Rechner sagt es Ihnen.

Autofinanzierung ohne Anzahlung

Während Autohändler meiste eine Anzahlung verlangen, sind unsere Kredite nicht daran gebunden.

Kredit umschulden

Vergleichen lohnt sich - auch im Nachhinein. Unser Umschuldungsrechner zeigt Ihnen den günstigsten Kredit.

©2020 sofortkredit-guru.de